Tennis Australian Open
Starke Besetzung bei Australian Open

Die Australian Open der Tennisprofis in Melbourne sind bei der kommenden Ausgabe (14. bis 27. Januar 2008) nominell so stark besetzt wie noch nie. Die Top 100 der Männer hat komplett gemeldet.

Die kommende Ausgabe der Australian Open der Tennisprofis in Melbourne (14. bis 27. Januar 2008) verspricht Hochspannung. Das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres ist nominell so stark besetzt wie noch nie in seiner 103-jährigen Geschichte.

Die Top 100 der Männer hat komplett gemeldet, bei den Frauen fehlt nur die auf Rang 44 geführte Russin Wera Duschewina wegen einer Fußverletzung. Titelverteidiger Roger Federer aus der Schweiz beziehungsweise die Belgierin Justine Henin, Siegerin von 2004, führen die Setzlisten an.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%