Tennis Australian Open
Turnierfavoritinnen setzen sich in Melbourne durch

Die Weltranglistenerste Jelena Jankovic ist ihrer serbischen Landsfrau Ana Ivanovic durch ein 6:1, 6:3 über Yvonne Meusberger in die zweite Runde der Australian Open gefolgt.

Zum Auftakt der Frauenkonkurrenz bei den Australian Open haben sich die Turnierfavoritinnen keine Blöße gegeben. Die Weltranglistenerste und Topgesetzte Jelena Jankovic (Serbien) hatte keine Mühe mit der Österreicherin Yvonne Meusburger (6:1, 6:3) und folgte ihrer Landsfrau Ana Ivanovic in Runde zwei, die beim 7:5, 6:3 gegen Julia Görges (Bad Oldesloh) etwas mehr Aufwand betreiben musste. Die an Nummer drei gesetzte French-Open-Finalistin Dinara Safina gewann 6:3, 6:4 im russischen Duell gegen Alla Kudrjawtsewa.

Auch die hochgesetzten Wera Swonarewa (7) und Nadja Petrowa (10) bleiben in Melbourne nach glatten Zwei-Satz-Siegen gegen Magdalena Rybarikova (Slowakei) beziehungsweise Jaroslawa Schwedowa (Russland) mit von der Partie. Die Slowakin Daniela Hantuchova eliminierte Lokalmatadorin Casey Dellacqua mit 7:6 (13:11), 6:4.

Jelena Dokic ist zurück auf der großen Tennisbühne

Als erste gesetzte Spielerinnen mussten die Österreicherin Sybille Bammer (1:6, 3:6 gegen die Tschechin Lucie Safarova) und die Ungarin Agnes Szavay (3:6, 6:4, 3:6 gegen Galina Woskobojewa aus Russland) die Segel streichen. Die an 27 eingestufte Russin Maria Kirilenko ging derweil 0:6, 4:6 gegen Sara Errani aus Italien unter.

Ein gelungenes Comeback auf der Grand-Slam-Bühne feierte Jelena Dokic. Die mittlerweile 25 Jahre alte Australierin bezwang Tamira Paszek aus Österreich mit 6:2, 3:6, 6:4 und fuhr ihren ersten Erfolg bei einem Grand-Slam-Turnier seit den US Open 2003 ein.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%