Tennis Davis Cup
Albert Costa neuer Davis-Cup-Kapitän Spaniens

Der ehemalige French-Open-Sieger Albert Costa wird neuer Kapitän des spanischen Davis-Cup-Teams. Er tritt die Nachfolge des nach dem Titelgewinn zurückgetretenen Emilio Sanchez an.

Der ehemalige French-Open-Sieger Albert Costa wird wie erwartet neuer spanischer Davis-Cup-Kapitän. Der 33-Jährige ersetzt Emilio Sanchez, der im November nach dem Gewinn des Davis Cups gegen Argentinien zurückgetreten war.

"Ich übernehme ein Team von großartigen Spielern und freue mich sehr auf meine neue Aufgabe", sagte Costa bei seiner Vorstellung am Donnerstag. Der Sandplatzspezialist gewann als Spieler mit dem spanischen Team 2000 selbst den Davis Cup.

Costa trat als aktiver Spieler im April 2006 zurück. Seinen größten Erfolg hatte er im Jahr 2002 mit dem Gewinn der French Open gefeiert, zudem errang er zwölf Turniersiege. Seinen ersten Einsatz als Verantwortlicher hat Costa im Erstrundenspiel der Weltgruppe gegen Serbien vom 6. bis 8. März.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%