Tennis Daviscup
Arriens wird Assistent von Kühnen

Carsten Arriens wird zusammen mit Coach Patrik Kühnen das deutsche Daviscup-Team im Spiel gegen Thailand betreuen. Der eigentliche Co-Trainer Ulf Fischer ist zurzeit wegen eines Bänderrisses außer Gefecht gesetzt.

Während der Daviscup-Partie in dieser Woche gegen Thailand wird Carsten Arriens als Assistent von Coach Patrik Kühnen fungieren. Der etatmäßige Co-Trainer Ulf Fischer steht aufgrund eines Bänderrisses momentan nicht zur Verfügung.

In Düsseldorf ist zum ersten Mal ein Co-Trainer mit von der Partie. "Uns stehen im Rochusclub zwei Plätze zur Verfügung, die wollen wir sinnvoll nutzen", sagte Kühnen. Arriens wird sich unter anderem um die U14- und U-16-Teams des Deutschen Tennis Bundes (DTB) kümmern, die auf Einladung des Verbandes in Düsseldorf dabei sind.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%