Tennis Daviscup
Australien im Halbfinale - Frankreich vor dem Aus

Im Daviscup-Viertelfinale droht Frankreich das vorzeitige Aus. Nach dem Doppel am Samstag liegt der Deutschland-Bezwinger gegen Russland 1:2 hinten. Australien steht dagegen bereits im Halbfinale.

Als erste Mannschaft hat Australien das Halbfinale des Daviscups erreicht. Dagegen wird die Luft für Deutschland-Bezwinger Frankreich sowie Kroatien immer dünner. Auch die USA müssen gegen Chile ums Weiterkommen zittern.

Der 28-malige Champion Australien liegt in Melbourne nach dem 3:6, 6:4, 5:7, 6:3, 7:5-Erfolg des Doppels Wayne Arthurs/Paul Hanley über die Weißrussen Max Mirnji/Wladimir Woltschkow uneinholbar mit 3:0 in Führung, während Kroatien in Zagreb mit einem 1:2-Rückstand gegen Argentinien in die beiden abschließenden Einzel am Sonntag geht. Ivan Ljubicic und Marin Cilic, der wie schon im Einzel am Freitag den am Rücken verletzten Mario Ancic vertrat, unterlagen David Nalbandian/Jose Acasuso 4:6, 2:6, 6:3, 4:6.

Französisches Doppel triumphiert

Die Franzosen liegen hingegen in Pau gegen Russland mit 1:2 im Hintertreffen. Das Doppel Arnaud Clement/Michael Llodra wahrte mit einem 6:3, 6:3, 6:7 (3:7), 5:7, 6:2 über Michail Juschni/Dimitri Tursunow aber noch die Chance auf den Halbfinal-Einzug.

Mit einem 1:1 geht die USA gegen Chile ins Doppel. Topspieler Andy Roddick glich auf Rasen mit einem 6:3, 7:6 (7:5), 7:6 (7:5) über Olympiasieger Nicolas Massu die Niederlage von James Blake gegen Fernando Gonzalez aus. Blake unterlag in einem hart umkämpften Match erst nach knapp viereinhalb Stunden mit 7:6 (7:5), 6:0, 6:7 (2:7), 4:6, 8:10 gegen Doppel-Olympiasieger Gonzalez.

Australien trifft im Halbfinale auf Kroatien oder Argentinien, der Sieger der Partie USA gegen Chile kämpft gegen Russland oder Frankreich um den Einzug ins Finale.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%