Tennis Daviscup
Rochus-Brüder stellen Doppel gegen Deutschland

Beim Daviscup-Vietelfinale in Ostende hat sich das belgische Team gegen Deutschland für eine andere Doppelbesetzung entschieden. Statt Dick Norman spielt Olivier Rochus an der Seite seines Bruders Christophe.

Gastgeber Belgien hat beim Daviscup-Viertelfinale in Ostende gegen Deutschland wie erwartet seine Doppelbesetzung geändert. Anstelle des bei der Auslosung am Donnerstag nominierten Dick Norman tritt Olivier Rochus an der Seite seines Bruders Christophe gegen Alexander Waske und Michael Kohlmann an.

Deutschland führt nach den beiden Auftaktsiegen von Tommy Haas und Philipp Kohlschreiber mit 2:0. Ein Sieg im Doppel wäre gleichbedeutend mit der ersten deutschen Halbfinal-Teilnahme seit 1995. Damals verloren Boris Becker und Michael Stich in Moskau gegen Russland mit 2:3.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%