Tennis Fed Cup
Fed-Cup-Team in Slowenien auf Sand

In der ersten Runde des Fed-Cup wird die deutsche Mannschaft in Maribor gegen Slowenien spielen. Die Gastgeber haben als Belag für die Matches am 5. und 6. Februar Sand gewählt.

Das deutsche Fed-Cup-Team trägt das Erstrunden-Spiel gegen Slowenien in Maribor aus. Die Begegnung wird am 5. und 6. Februar 2011 in der Sporthalle Ljudski ausgetragen, die 2 120 Zuschauer fasst. Als Belag haben die Gastgeberinnen Sand gewählt.

"Unser Ziel ist in jedem Fall der Wiederaufstieg", sagte Teamchefin Barbara Rittner: "Ich hoffe, dass bis dahin alle Spielerinnen fit sind. Slowenien ist ein unangenehmer Gegner." Sollte das deutsche Team das Spiel gewinnen, würde man im April 2011 im Play-off um den Sprung zurück in die erste Liga spielen.

DTB-Team will in die höchste Spielklasse zurück

Das Quartett um die deutsche Nummer eins Andrea Petkovic (Darmstadt) hatte das Play-off um den Klassenerhalt in der Weltgruppe I Ende April in Frankfurt/Main knapp mit 2:3 gegen Frankreich verloren.

Zuletzt war das DTB-Team vor zwei Jahren abgestiegen und hatte den mühsamen Weg über die Qualifikation zurück in höchste Spielklasse nehmen müssen. Im diesjährigen Fed-Cup-Finale stehen sich in einer Neuauflage des letztjährigen Endspiels am 6. und 7. November Rekordsieger USA und Titelverteidiger Italien gegenüber.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%