Tennis French Open
Djokovic triumphiert in Paris

Der serbische Tennis-Profi Novak Djokovic hat seine derzeitige Topform erneut unter Beweis gestellt und das ATP-Masters in Paris gewonnen.

Im Finale der mit 2,75 Mill. Dollar dotierten Veranstaltung bezwang der Weltranglistendritte den französischen Lokalmatadoren Gael Monfils mit 6:2, 5:7, 7:6 (7:3) und feierte nach seinem Erfolg in Basel in der Vorwoche den zweiten Turniersieg in Folge. Für Djokovic war es der fünfte Turniersieg in diesem Jahr.

Im Halbfinale hatte der Serbe den ehemaligen Weltranglistenersten Rafael Nadal (Spanien) 6:2, 6:3 bezwungen. Der an Position eins gesetzte Weltranglistenerste Roger Federer aus der Schweiz war bereits in der zweiten Runde am Franzosen Julien Benneteau gescheitert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%