Tennis French Open
Hingis in Paris nicht dabei

Martina Hingis wird bei den French Open in Paris nicht an den Start gehen. Die 26-jährige Schweizerin leidet seit längerem an einer Hüftverletzung, die in den Rücken ausstrahlt.

Die French Open werden in diesem Jahr ohne die ehemalige Weltranglistenerste Martina Hingis ausgetragen. Das gaben die Organisatoren des Grand-Slam-Turniers in Paris (27. Mai bis 10. Juni) am Mittwoch bekannt. Die 26-jährige Schweizerin leidet seit längerem an einer Hüftverletzung, die in den Rücken ausstrahlt und einen Einsatz unmöglich macht.

Ebenfalls zurückgezogen hat Ewgenia Linezkaya. Für Hingis und die Russin rücken Emmanuelle Gagliardi (Schweiz) und Caroline Wozniacki (Dänemark) ins Hauptfeld nach.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%