Tennis French Open
Nadal hat Statistik hinter sich

Sechsmal standen sich Rafael Nadal und Roger Federer bislang gegenüber. Am Sonntag tritt Titelverteidiger Nadal zum siebten Mal gegen den Schweizer an. Die Bilanz spricht mit 5:1 für den Spanier.

Rafael Nadal dürfte einer der wenigen Spieler sein, die eine positive Bilanz gegen den Weltranglistenersten Roger Federer vorzuweisen haben. Der Titelverteidiger aus Spanien und der Schweizer stehen sich im Finale der French Open am Sonntag (15 Uhr) zum insgesamt siebten Mal gegenüber. Die Statistik spricht mit 5:1 Siegen deutlich für Nadal. Auch im vergangenen Jahr hatte der Linkshänder in Paris im Halbfinale die Nase vorn.

Alle drei Aufeinandertreffen in diesem Jahr hat Nadal ebenfalls für sich entscheiden, zuletzt im Mai in Rom. Federers einziger Sieg stammt aus dem vergangenen Jahr, als er Nadal im Finale des ATP-Turniers von Miami auf Hartplatz in fünf Sätzen bezwingen konnte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%