Tennis French Open
Scharapowa siegt gegen Petrowa

Maria Scharapowa hat auch ihr Zweitrundenmatch bei den French Open erfolgreich absolviert. In einem äußerst knappen Spiel besiegte sie Nadja Petrowa mit 6:2, 1:6 und 8:6.

Maria Sharapowa hat sich nach ihrer langen Verletzungspause mit einer starken Leistung auf der WTA-Tour zurückgemeldet. Die 22-jährige Russin setzte sich in einem sehr knappen Spiel gegen ihre Landsfrau Nadja Petrova nach 2:12 Stunden mit 6:2, 1:6 und 8:6 durch. In der 3. Runde der French Open in Paris trifft sie nun auf die Kasachin Jaroslawa Schwedowa.

Ohne Mühe ist die Weltranglistenerste Dinara Safina in Runde drei eingezogen. Die 23 Jahre alte Vorjahresfinalistin aus Russland setzte sich auf dem Court Suzanne Lenglen in nur 55 Minuten mit 6:1, 6:1 gegen ihre Landsfrau Witalia Diatschenko durch. In der nächsten Runde trifft Safina auf die erst 17 Jahre alte Anastasia Pawljutschenkowa.

Im Eiltempo gewann auch Titelverteidigerin Ana Ivanovic. Die Serbin besiegte nach 65 Minuten die Thailänderin Tamarine Tanasugarn mit 6:1 und 6:2 und trifft in der nächsten Runde auf Iveta Benesova aus Tschechien.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%