Tennis International
Auszeichnungen für Federer und Clijsters

Roger Federer bleibt im Welt-Tennis das Maß aller Dinge. Während der Schweizer wieder einmal zum "Spieler des Jahres" gewählt wurde, durfte sich bei den Damen die Belgierin Kim Clijsters über die Auszeichnung freuen.

Wie im Vorjahr ist der Weltranglistenerste Roger Federer auch in diesem Jahr zum "Spieler des Jahres" gewählt worden. Der Schweizer hatte 2005 elf Einzeltitel gewonnen, darunter die Grand-Slam-Turniere Wimbledon und US Open.

Bei den Damen triumphierte Kim Clijsters. Die belgische US-Open-Siegerin wurde zudem für das Comeback des Jahres ausgezeichnet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%