Tennis International
Michael Stich vor Aufnahme in die "Hall of Fame"

Der frühere Wimbledonsieger Michael Stich steht vor der Aufnahme in die Ruhmeshalle des Tennissports. Der 38-jährige Pinneberger gehört zu einer Auswahl von acht ehemaligen Stars, die nominiert wurden.

Große Ehre für Michael Stich. Der frühere Wimbledonsieger steht vor der Aufnahme in die "Hall of Fame" des Tennissports. Der 38-jährige Pinneberger gehört zu einer Auswahl von acht Tennisstars, die am Freitag für einen Platz in der Ruhmeshalle im US-Bundesstaat Rhode Island nominiert wurden. Zu den Kandidaten zählen auch die einstigen French-Open-Gewinner Michael Chang aus den USA und der Spanier Sergi Bruguera. Über die Aspiranten wird im Januar kommenden Jahres in Newport entschieden, die Aufnahmefeierlichkeiten finden am 12. Juli 2008 statt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%