Tennis International
Sampras schlägt in US-Liga für Newport auf

"Pistol Pete" kehrt auf den Tennisplatz zurück. Der frühere Weltranglistenerste Pete Sampras spielt in der US-Liga künftig für die Newport Beach Breakers, die sich seine Dienste beim "Draft" als Nummer eins sicherten.

Drei Jahre nach seinem Rücktritt greift Pete Sampras wieder zum Tennis-Racket. "Pistol Pete", der in seiner Laufbahn 14 Grand-Slam-Turniere siegreich beendete, schlägt in der kommenden Saison der US-Liga World Team Tennis für die Newport Beach Breakers auf. Die Kalifornier verpflichteten den früheren Weltranglistenersten beim "Draft" als Nummer eins, nachdem der Klub das Recht für die erste Entscheidung dem Rivalen aus Houston abgekauft hatte.

Viele alte Bekannte mit von der Partie

Der 35 Jahre alte Sampras, der nach Bekanntgabe seines Liga-Engagements umgehend Spekulationen über sein Comeback auf der ATP-Tour zurückwies, trifft in der vom 6. bis 30. Juli laufenden Spielzeit auf zahlreiche Weggefährten seiner 15-jährigen Profi-Karriere. US-Altstar John Mcenroe spielt beispielsweise für das Team aus seiner Heimstadt New York. Zu den prominentesten Teilnehmerinnen gehört außerdem die neunmalige Wimbledonsiegerin Martina Navratilova (USA). Darüber hinaus spielen mehrere aktive Top-Stars wie Venus Williams (USA) in der US-Liga mit.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%