Tennis International: Slowakei gewinnt den Hopman Cup in Perth

Tennis International
Slowakei gewinnt den Hopman Cup in Perth

Zum dritten Mal hat sich die Slowakei den Hopman Cup in Perth gesichert. Im Finale der inoffiziellen Tennis-Mixed-WM siegten Dominika Cibulkova und Dominik Hrbaty gegen Russland.

Die Slowakei hat zum dritten Mal den Hopman Cup gewonnen. Bei der inoffiziellen Tennis-Mixed-WM im westaustralischen Perth setzten sich Dominika Cibulkova und Dominik Hrbaty im Finale nach zwei hart umkämpften Matches gegen die russischen Geschwister Dinara und Marat Safin mit 2:0 durch. Die Weltranglisten-19. Cibulkova rang zunächst die drittplatzierte Safina 6:7 (3:7), 6:1, 6:4 nieder, anschließend setzte sich Hrbaty mit 6:7 (5:7), 7:5, 7:6 (7:3) gegen den ehemaligen Weltranglistenersten Safin durch.

Der 31-Jährige Hrbaty hatte bereits 2005 an der Seite von Daniela Hantuchova in Perth gewonnen. 1998 siegten Karol Kucera und Karina Habsudova für die Slowakei.

In diesem Jahr profitierten Cibulkova/Hrbaty im letzten und entscheidenden Gruppenspiel gegen Deutschland auch vom Verletzungspech Nicolas Kiefers. Nach der Niederlage der Berlinerin Sabine Lisicki gegen Cibulkova erlitt Kiefer gegen Hrbaty einen doppelten Bänderriss im rechten Knöchel und musste aufgeben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%