Tennis International
Verletzungspech bewegt Enqvist zum Rücktritt

Thomas Enqvist wird seine aktive Laufbahn in Kürze beenden. Der schwedische Tennisprofi klagt über anhaltende Verletzungsprobleme. "Mein Körper kann die Anforderungen nicht mehr erfüllen", erklärte der 32-Jährige.

Thomas Enqvist ist mit den Nerven am Ende. Der schwedische Tennisprofi will seine Karriere aufgrund des anhaltenden Verletzungspechs in Kürze beenden. "Meine größte Motivation ist immer gewesen, dass ich Turniere gewinnen will. Mein Körper kann die Anforderungen dafür aber nicht mehr erbringen", erklärte der 32-Jährige der heimischen Tageszeitung Svenska Dagbladet. Enqvist hatte zuletzt bei den Australian Open wegen Rückenproblemen aufgeben müssen.

In seiner Laufbahn gewann der Skandinavier 19 ATP-Turniere. Enqvist gehörte außerdem 1997 zu Schwedens Daviscup-Siegerteam.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%