Tennis National
Tennis-Bund streicht drei Damen aus A-Kader

Im kommenden Jahr werden die Tennis-Profis Martina Müller, Julia Schruff und Sandra Klösel nicht mehr dem A-Kader des Deutschen Tennis Bundes (DTB) angehören. Das gab der DTB nach einer Sitzung im Harz bekannt.

Auf einer Mitgliederversammlung des Deutschen Tennis Bundes (DTB) in Wernigerode haben die Verantwortlichen hart durchgegriffen und Martina Müller (Hannover), Julia Schruff (Augsburg) sowie Sandra Klösel (München) aus dem A-Kader für 2007 gestrichen. Vorausgegangen waren Querelen mit dem Trio um den Einsatz im Fed Cup. Dagegen haben die für den Daviscup und den Fed Cup verantwortlichen Teamchefs Patrik Kühnen und Barbara Rittner neue Zwei-Jahres-Offerten erhalten, die bis zu den Olympischen Spielen 2008 in Peking laufen sollen.

"Wir lassen uns von Spielerinnen nicht auf der Nase rumtanzen. Sie hatten keinen Grund, uns hängenzulassen. Dieses Zeichen mussten wir setzen", begründete DTB-Präsident Georg von Waldenfels auf der Mitgliederversammlung im Harz die Ausmusterung von Martina Müller, Julia Schruff und Sandra Klösel.

Müller und Schruff hatten aus Verärgerung über die angeblich bevorzugte Behandlung von Spitzenspielerin Anna-Lena Grönefeld auf einen Start im letztlich mit 1:4 verlorenen Play-off-Spiel im Juli in China verzichtet und danach nicht das von der DTB-Spitze geforderte nachträgliche Bedauern erklärt. "Diese Einsicht fehlt bisher. Das Thema ist für 2007 erledigt", sagte Waldenfels.

Ob das Trio damit zugleich seine Chance auf die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Peking verspielt hat, ließ von Waldenfels offen: "Die Tür ist nicht zu. Der DTB ist gesprächsbereit, aber es müssen zunächst die gemachten Fehler eingestanden werden."

Kühnen und Rittner sollen in der Verantwortung bleiben

Bis Peking 2008 sollen auf alle Fälle Patrik Kühnen und Barbara Rittner weiter Verantwortung tragen. Die auslaufenden Verträge will der DTB laut Waldenfels Mitte November um zwei Jahre verlängern. Die Gespräche dazu seien einvernehmlich verlaufen, er habe keinerei Zweifel, dass die Unterschriften folgen werden.

Die A-Kader des DTB für 2007: Tommy Haas, Nicolas Kiefer, Florian Mayer, Philipp Kohlschreiber, Benjamin Becker, Björn Phau, Simon Greul, Rainer Schüttler, Alexander Waske, Michael Kohlmann, Anna-Lena Grönefeld, Kristina Barrois, Kathrin Wöhrle, Tatjana Malek, Jasmin Wöhr.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%