Tennis Olympia
Williams-Schwestern bei Olympia zusammen im Doppel

Serena und Venus Williams wollen bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking gemeinsam in der Doppelkonkurrenz an den Start gehen. Zur Vorbereitung spielen die Tennis-Schwestern im Januar bei den Australian Open.

Acht Jahre nach dem Gewinn der Goldmedaille im Doppel bei den Olympischen Spielen in Sydney wollen die Tennis-Schwestern Serena und Venus Williams 2008 in Peking erneut gemeinsam auf die Jagd nach Edelmetall gehen."Wir lieben es, zusammen zu spielen und wollen auch bei Olympia antreten. Ich will jedes Match gewinnen. Ich hasse es, zu verlieren", sagte Venus Williams.

Zur optimalen Vorbereitung treten die Williams im kommenden Jahr bei mehreren Turnieren in der Doppelkonkurrenz an. Der erste Start soll im Januar bei den Australian Open erfolgen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%