Tennis-Star Maria Scharapowa: Nach der Doping-Beichte fliehen die Sponsoren

Tennis-Star Maria Scharapowa
Nach der Doping-Beichte fliehen die Sponsoren

Eine der bekanntesten Sportlerinnen weltweit ist positiv auf Doping getestet worden. Die russische Tennisspielerin Maria Scharapowa hofft, „eine weitere Chance“ zu bekommen. Doch Geldgeber springen ab. Auch Porsche.

Los AngelesDie fünfmalige Grand-Slam-Turniersiegerin Maria Scharapowa ist nach einem positiven Dopingtest vorläufig suspendiert worden. Der 28 Jahre alten Tennisspielerin aus Russland wurde während der Australian Open im Januar die Einnahme der verbotenen Substanz Meldonium nachgewiesen.

Ihr droht eine längere Sperre. „Ich habe einen großen Fehler gemacht”, sagte Scharapowa am Montag in Los Angeles. „Ich muss die Verantwortung dafür tragen, es ist mein Körper. Ich kann niemandem außer mir selbst die Schuld dafür geben.”

Jetzt ist einer der größten Stars des Sports der Geschichte gesperrt und für immer befleckt“, schrieb die britische Zeitung „Daily Mail“ am Dienstag. Für die italienische „La Repubblica“ liegt „die Welt in Trümmern, sicherlich die Welt der russischen Tennisspielerin, aber auch die der Tennis-Welt.“

Die ersten Sponsoren reagierten bereits. Dazu gehören der deutsche Sportwagenhersteller Porsche, der US-Sportartikelriese Nike und der Luxusuhrenhersteller Tag Heuer. Porsche zeigte sich „überrascht und geschockt“ vom Doping-Geständnis seiner Markenbotschafterin. „Wir lassen Maria Scharapowa nicht fallen, und warten erstmal ab, wie die Sportgerichte entscheiden“, sagte ein Porsche-Sprecher. Der Vertrag werde vorerst nicht gekündigt.    

Allerdings hat der Sportwagenbauer die Aktionen mit seiner Markenbotschafterin  auf Eis gelegt. Geplant war ein großer Auftritt zum Stuttgarter Grand-Prix-Turnier im April. Das hatte die Russin dreimal hintereinander von 2012 bis 2014 gewonnen. 

Porsche hatte Scharapowa vor dem Turnier 2013 als Markenbotschafterin unter Vertrag genommen, damals noch unter der Führung von Matthias Müller, der nicht nur mit der ehemaligen Tennisspielerin und heutigen Tennis-Bundestrainerin Barbara Rittner liiert ist, sondern auch selbst einen Faible für den weißen Sport hegt. 

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%