Tennis Turnier
Agassi vor Doppelrekord in Shanghai

Andre Agassi hat sein Ticket für den Masters-Cup in Shanghai im November gelöst. Durch seine Teilnahme würde er zwei Rekorde halten: Den für die meisten Turnierteilnahmen und den des ältesten Teilnehmers.

US-Star Andre Agassi ist nun auch für den Masters-Cup der acht weltbesten Tennis-Profis in Schanghai (13. bis 20. November) gesetzt. Der frühere Wimbledonsieger kann nach dem Halbfinal-Aus des Argentiniers David Nalbandian am vergangenen Samstag beim ATP-Turnier in Basel durch die Ergebnisse des letzten Wertungsturniers ab Montag in Paris vom fünften Platz im Champions Race schlechtestenfalls nur noch auf den sechsten Rang zurückfallen und ist damit zum 14. Mal in seiner Karriere für das Saisonfinale qualifiziert.

Vor Agassi, der jedoch seit Ende September wegen Rückenproblemen pausiert, haben bereits Roger Federer (Schweiz) sowie Rafael Nadal (Spanien), Andy Roddick (USA) und Marat Safin (Russland) das Ticket nach China sicher. Safin allerdings erklärte am Samstag seine Saison aufgrund anhaltender Verletzungsprobleme für beendet und machte damit wieder einen Platz frei.

Agassi würde in Schanghai zwei Rekorde in seinen Besitz bringen: Bei einer Teilnahme würde Agassi zum 13. Mal beim Jahres-Finale aufschlagen und damit die bislang gemeinsam mit Ivan Lendl gehaltene Bestmarke löschen. Zudem wäre Agassi, der 1995 für den Saisonabschluss verletzt absagen musste, mit 35 Jahren genauso alt wie die bislang alleine an der Spitze der "Oldies" stehende US-Ikone Jimmy Connors bei seiner letzten Teilnahme 1987.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%