Tennis Turnier: Clijsters für Australian Open gerüstet

Tennis Turnier
Clijsters für Australian Open gerüstet

Die Weltranglistenzweite Kim Clijsters hat ihre Generalprobe für die Australian Open bestanden. Clijsters siegte im Finale des Einladungsturniers in Hongkong 6:3, 7:5 gegen Lindsay Davenport.

Für Kim Clijsters könnten die Australian Open bereits jetzt beginnen. Die Belgierin hat das Finale des Einladungsturniers in Hongkong gegen die Weltranglistenerste Lindsay Davenport 6:3, 7:5 für sich entschieden und die Generalprobe für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres bestanden. Im 19. Vergleich mit der US-Amerikanerin feierte Clijsters ihren zehnten Sieg. Die letzten beiden Duelle hatte noch die 29 Jahre alte Olympiasiegerin von Atlanta gewonnen.

Den letzten Schliff für die am 16. Januar beginnenden 94. Australian Open will sich Clijsters beim WTA-Turnier in der kommenden Woche in Sydney holen. Als Nummer eins der Setzliste hat die 22-Jährige in der ersten Runde ein Freilos.

Große Hürden für Hingis und Grönefeld

Schwere Aufgaben warten dagegen schon in Runde eins auf die deutsche Fedcupspielerin Anna-Lena Grönefeld und Rückkehrerin Martina Hingis. Die Schweizerin trifft in einem Duell zweier ehemaliger Weltranglistenersten auf die Belgierin Justine Henin-Hardenne, die nach langer Verletzungspause ihr erstes Match seit vergangenen Oktober bestreitet. Hingis, die erst vor vier Tagen an der australischen Gold Coast nach dreijähriger Tennispause ihr Comeback auf der WTA-Tour gestartet hatte, könnte bestenfalls im Halbfinale auf Grönefeld treffen. Die Nordhornerin beginnt ihren Einstieg in die WTA-Saison mit dem Match gegen die Russin Dinara Safina. Als Nummer 20 der Weltrangliste ist die Schwester von Australian-Open-Sieger Marat Safin einen Rang besser platziert als Grönefeld.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%