Tennis Turnier
Genesener Mantilla feiert starkes Comeback

Felix Mantilla hat ein starkes Comeback gefeiert. Nach erfolgreichem Kampf gegen den Hautkrebs gewann der 34 Jahre alte Spanier das Auftaktturnier der Champions Tour.

Nach seinem erfolgreichen Kampf gegen den Krebs hat der ehemalige spanische Tennisprofi Felix Mantilla ein Comeback gegeben. Der 34-Jährige gewann in Barcelona bei seinem Debüt im Senioren-Lager das Auftaktturnier der diesjährigen Champions Tour durch einen 6:4, 6:1-Erfolg gegen seinen Landsmann Albert Costa. Damit feierte Mantilla zehn Jahre nach seinem Triumph beim ATP-Turnier an gleicher Stätte seinen zweiten Erfolg in der katalanischen Olympia-Stadt von 1992.

Mantilla hatte die vergangenen beiden Jahre gegen seine Hautkrebs-Erkrankung gekämpft. Inzwischen haben die Ärzte den Iberer, der momentan als Nachwuchstrainer in Australien arbeitet, für geheilt erklärt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%