Tennis US-Open
Djokovic sorgt bei US Open weiter für Furore

Der an Nummer drei gesetzte Novak Djokovic hat bei den US Open das Achtelfinale erreicht. In der dritten Runde siegte der Serbe glatt in drei Sätzen gegen den Argentinier Juan Del Potro.

Der Argentinier Juan Monaco, der seinen Landsmann Agustin Calleri 7:6 (7:5), 6:2, 6:4 bezwang, und Novak Djokovic sind bei den US Open in New York weiter im Rennen. Der Weltranglistendritte machte nach seinem Fünfsatz-Thriller gegen den Tschechen Radek Stepanek in der Runde zuvor diesmal kurzen Prozess und besiegte den Argentinier Juan Del Potro 6:1, 6:3, 6:4. Djokovic trifft nun auf Monaco.

Carlos Moya (Spanien) spielt nach seinem Fünfsatz-Erfolg gegen Philipp Kohlschreiber (Augsburg) überraschend gegen Ernests Gulbis: Der Lette besiegte überraschend den an Nummer acht gesetzten Spanier Tommy Robredo 6:1, 6:3, 6:2.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%