Tennis US-Open
Kusnetsowa mit Mühe in der dritten Runde

Swetlana Kusnetsowa aus Russland hat bei den US Open in New York nach einem Dreisatz-Sieg über Camille Pin aus Frankreich die dritte Runde erreicht. Martina Hingis und Patty Schnyder aus der Schweiz gewannen ebenfalls.

Die ehemalige Titelträgerin Swetlana Kusnetsowa steht bei den 127. US Open in New York in der dritten Runde. Die Russin hatte in der zweiten Runde jedoch mehr Mühe als erwartet. Nach einem zwischenzeitlichen Tief im zweiten Satz besiegte die Siegerin von 2004, in diesem Jahr an Nummer vier gesetzt, die Französin Camille Pin mit 6:3, 4:6, 6:0. Im dritten Satz gab die Russin nur noch neun Punkte ab. In der dritten Runde trifft Kusnetsowa auf Anabel Medina Garrigues (Spanien).

In der dritten Runde stehen außerdem die an Nummer sechs gesetzte Russin Anna Tschakwetadse nach einem 6:3, 6:4 gegen Nicole Pratt (Australien) sowie die Schweizerinnen Martina Hingis und Patty Schnyder - jeweils nach Siegen über Französinnen. Die an Nummer 16 gesetzte Hingis, US-Open-Siegerin 1997, besiegte Pauline Parmentier mit 6:2, 7:5, die an Nummer elf gesetzte Schnyder gewann deutlich mit 6:3, 6:0 gegen Severine Bremond.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%