Tennis US-Open
Kusnezowa und Scharapowa im Schnelldurchgang

Swetlana Kusnezowa und Maria Scharapowa sind locker in Runde drei der US Open in New York eingezogen. Beide Russinnen, Ex-Gewinnerinnen in Flushing Meadows, siegten in zwei Sätzen.

Die beiden russischen Ex-Siegerinnen Swetlana Kusnezowa und Maria Scharapowa haben ihre Zweitrundenpartien bei den US Open in New York im Schnelldurchgang gewonnen. Während die an Position sechs gesetzte Kusnezowa, Siegerin 2004, die Lettin Anastasija Sewastowa in nur 63 Minuten mit 6:4, 6:2 bezwang, benötigte Scharapowa, die den Titel 2006 erringen konnte, gegen Christina Mchale aus den USA bei ihrem 6:2, 6:1-Erfolg zehn Minuten länger.

Kusnezowa trifft in Runde drei auf die Israelin Shahar Peer, Scharapowa auf die Amerikanerin Melanie Oudin, die sich gegen die Russin Jelena Dementjewa, Nummer vier der Setzliste, durchgesetzt hatte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%