Tennis US-Open
Sorgen bei Hewitt und Henin-Hardenne

Rund zwei Wochen vor Beginn der US Open steht hinter mehreren Top-Stars ein großes Fragezeichen. Lleyton Hewitt laboriert noch immer an einer Knieverletzung, ähnliche Sorgen hat die Belgierin Justin Henin-Hardenne.

Die Sorgenfalten von Lleyton Hewitt werden immer tiefer: Der letztjährige Halbfinalist bangt nun auch um seine Teilnahme bei den am 28. August in New York beginnenden US Open. Der Australier laboriert an einer Knieverletzung, die ihn schon am Mittwoch beim Masters-Turnier in Toronto zur Aufgabe zwang. Um unnötiges Risiko zu vermeiden, erwägt der US-Open-Sieger von 2001 einen Verzicht auf die Teilnahme beim ATP-Turnier in der kommenden Woche in Cincinnati.

Bereits passen musste am Freitag French-Open-Siegerin Justin Henin-Hardenne. Die Belgierin sagte den Veranstaltern des WTA-Turniers von Montreal in der kommenden Woche wegen einer Knieverletzung ab. Die Weltranglistendritte pausiert nun schon seit dem am 8. Juli gegen Amelie Mauresmo verlorenen Wimbledonfinale.

Mauresmo in Montreal nicht am Start

Mauresmo hatte bereits zuvor ihren Verzicht für Montreal erklären müssen. Die Französin plagt sich mit einer Schulterblessur. In Kanada fehlt wegen einer Knöchelverletzung auch US-Star Venus Williams, zudem kündigte am Freitag die Schweizerin Patty Schnyder für die kommende Woche eine Pause an.

Bis zu den US Open wollen alle Favoriten wieder fit sein. Gemeldet haben Mauresmo und Henin-Hardenne bereits für die hochklassig besetzten China Open (11. bis 24. September) in Peking. Auch Daviscupspieler Nicolas Kiefer hat seine Teilnahme bei dem WTA- und ATP-Turnier in der künftigen Olympiastadt angekündigt, allerdings bereits seinen Verzicht auf den vom 22. bis 24. September stattfindenden Daviscup erklärt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%