Tennis US-Open
Starker Auftritt von Ivanovic - Golovin früh raus

Bei den US Open in New York ließ Ana Ivanovic aus Serbien Aiko Nakamura (Japan) beim 6:1 und 6:1 keine Chance. Eine überraschende Pleite setzte es hingegen für die Französin Tatjana Golovin gegen Ahsha Rolle aus den USA.

Bei den US Open in New York zeigten sich die Favoritinnen zum Auftakt meist von ihrer souveränen Seite. So erreichte Ana Ivanovic gegen Aiko Nakamura aus Japan mühelos die zweite Runde. Beim 6:1 und 6:1 musste die an Nummer fünf gesetzte Serbin zu keiner Zeit an ihre Leistungsgrenze gehen.

Ähnlich stark präsentierte sich Venus Williams aus den USA, die sich glatt in zwei Sätzen 6:2 und 6:1 gegen die Hungarin Kyra Nagy durchsetzen konnte. Auch Elena Dementiewa aus Russland absolvierte beim 6:4 und 6:3 gegen die Französin Stephanie Cohen-Aloro allenfalls eine bessere Trainingseinheit.

Nicht so erfolgreich verlief es hingegen für Tatjana Golovin. Gegen Ashla Rolle aus den USA musste sich die an Nummer 17 gesetzte Französin nach drei Sätzen 4:6, 6:1 und 2:6 geschlagen geben.



© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%