Tennis US-Open
Williams-Schwestern stehen im Viertelfinale

Die beiden Williams-Schwestern Serena und Venus sind bei den US Open souverän ins Viertelfinale eingezogen. Serena gewann 6:3, 6:4 gegen Marion Bartoli (Frankreich), Venus bezwang Ana Ivanovic (Serbien) 6:4, 6:2.

Bei den 127. US Open in New York sind die weiblichen Favoritinnen souverän ins Viertelfinale eingezogen. Die an Nummer eins gesetzte Justine Henin (Belgien), die Weltranglistendritte Jelena Jankovic (Serbien) und die Williams-Schwestern Serena und Venus gewannen ihre Spiele Eindrucksvoll traten die Williams-Schwestern im Achtelfinale auf. Serena gewann 6:3, 6:4 gegen die Weltranglistenzehnte und Wimbledonfinalistin Marion Bartoli (Frankreich), Venus nicht minder überzeugend 6:4, 6:2 gegen die Weltranglistenfünfte Ana Ivanovic (Serbien).

Die beiden Schwestern könnten im Halbfinale aufeinandertreffen. Zunächst trifft Serena allerdings auf Henin, die Dinara Safina aus Russland 6:0, 6:2 besiegte; Venus spielt gegen Jelena Jankovic (Serbien). Die Weltranglistendritte warf die Österreicherin Sybille Bammer 6:4, 4:6, 6:1 aus dem Turnier.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%