Tennis World Team Cup
Argentinien, Tschechien, Italien fordern DTB-Team

Titelverteidiger Deutschland trifft beim World Team Cup in Düsseldorf in der roten Gruppe auf Argentinien, Tschechien und Italien. Zum Auftakt muss das DTB-Team am Sonntag (12 Uhr) gegen die Italiener antreten.

Die Auslosung hat Titelverteidiger Deutschland beim Arag World Team Cup im Düsseldorfer Rochusclub (21. bis 27. Mai) in der roten Gruppe die Gegner Argentinien, Tschechien und Italien beschert. Die blaue Gruppe bilden die USA, Chile, Kroatien und Spanien. Zum Auftakt am Sonntag (Spielbeginn 12.00 Uhr) tritt Deutschland gegen Italien an. Die zweite Partie des Tages ist abhängig von den Ergebnissen bei den German Open in Hamburg und steht demzufolge erst am Samstagabend fest.

Haas sagt seine Teilnahme ab

Auf der Liste der teilnehmenden Teams und Spieler stand am Freitag auch noch der Name Tommy Haas. Der gebürtige Hamburger sagte am Mittag aber wegen seiner Allergie ab. Auch der Start bei den French Open in Paris ab 28. Mai ist gefährdet. Teamchef Patrik Kühnen wollte eigentlich Björn Phau nachnominieren. Der Mannheimer hat jedoch für das Turnier in Pörtschach/Österreich gemeldet und wurde von Turnierdirektor Ronnie Leitgeb nicht aus dem Vertrag entlassen. "Das kann ich nicht verstehen", sagte Kühnen. So werden Nicolas Kiefer, Philipp Kohlschreiber sowie die beiden Doppel-Spezialisten Alexander Waske und Michael Kohlmann das deutsche Team, das am Samstag erstmals im Rochusclub trainieren wird.

Die nominell stärkste Mannschaft beim Arag World Team Cup stellen die USA. Neben dem Weltranglistenvierten Andy Roddick gab am Donnerstagabend auch James Blake (Nr. 7) seine Zusage. Zudem treten die Zwillinge Bob und Mike Bryan, seit Jahren das weltbeste Doppel, für die USA an. Insgesamt sind sechs Top-Ten-Spieler in Düsseldorf dabei.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%