Tennis World Team Cup
Schweden fordert Russland beim World Team Cup

Am Samstag bestreiten Schweden und Russland das Endspiel beim World Team Cup in Düsseldorf. Während Russland bisher dreimal im Finale stand, konnte Schweden schon dreimal gewinnen.

Die beiden Finalteilnehmer beim Arag World Team Cup in Düsseldorf stehen fest. Am Samstag duellieren sich ab 12.30 Uhr die Teams aus Russland und Schweden auf der Anlage des Rochusclubs. Die Russen gewannen ihr letztes Gruppenspiel gegen Gastgeber Deutschland und profitierten vom gleichzeitigen 2:1-Sieg der Italiener gegen Spanien.

Da Russland sein Gruppenspiel gegen Italien gewonnen hatte, gab bei Punktgleichheit der direkte Vergleich den Ausschlag. Schweden hatte sich bereits am Donnerstag durch einen Sieg gegen die USA für das Endspiel qualifiziert.

Die Skandinavier haben die Mannschafts-WM in den Jahren 1988, 1991 und zuletzt 1995 jeweils noch mit dem ehemaligen Weltranglistenersten Stefan Edberg gewonnen. Die Russen waren 2000, 2001 und 2002 im Finale, zogen aber gegen die Slowakei, Australien und Argentinien jeweils den Kürzeren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%