Tennis WTA
Barrois verpasst Halbfinale in Straßburg

Tennisprofi Kristina Barrois ist beim WTA-Turnier in Straßburg ausgeschieden. Die Stuttgarterin verlor ihr Viertelfinalmatch gegen die Tschechin Lucie Hradecka mit 3:6, 6:7 (2:7).

Kristina Barrois hat ihr erstes Halbfinale auf der WTA-Tour verpasst. Beim mit 149 000 Euro dotierten Turnier in Straßburg unterlag die Stuttgarterin im Viertelfinale der Tschechin Lucie Hradecka 3:6, 6:7 (2:7). In der Runde zuvor hatte Barrois von der verletzungsbedingten Aufgabe der an Position eins gesetzten Spanierin Anabel Medina Garrigues profitiert und damit das erste Mal in ihrer Karriere die Runde der letzten Acht bei einem WTA-Turnier erreicht.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%