Tennis WTA
Davenport-Lehrstunde für Mauresmo

Die Weltranglistenerste Amelie Mauresmo hat wenige Tage vor Beginn der US Open beim WTA-Turnier in New Haven von Lindsay Davenport eine Lehrstunde bekommen und musste im Viertelfinale (4:6, 5:7) die Koffer packen.

Bei der Generalprobe für die am Montag beginnenden US Open hat die Weltranglistenerste Amelie Mauresmo beim WTA-Turnier in New Haven eine Lehrstunde erhalten: Gegen Turnier-Titelverteidigerin Lindsay Davenport (USA) kassierte die Französin im Viertelfinale eine 4:6 und 5:7-Schlappe. Damit bleibt die US-Amerikanerin die Angstgegnerin der Wimbledon-Siegerin: Es war die elfte Niederlage Mauresmos gegen Davenport in Folge. Mauresmo spielte ihr erstes Turnier seit dem Wimbledonsieg am 9. Juli. Bei den US Open könnte die Französin erst im Finale auf Davenport treffen. Davenport trifft nun auf die Australierin Samantha Stosur, die der Französin Marion Bartoli beim 7:6 (7:2), 6:0 keine Chance ließ.

Henin-Hardenne gegen Kusnetsowa

Im anderen Halbfinale stehen sich die an Nummer zwei gesetzte Belgierin Justine Henin-Hardenne und die Russin Swetlana Kusnetsowa (Nr. 5) gegenüber. Henin-Hardenne bezwang die Italienerin Mara Santangelo 6:3 und 6:2, während Kusnetsowa ihre Landsfrau Jelena Dementiewa (Nr. 3) 6:3, 3:6 und 6:2 niederkämpfte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%