Tennis WTA
Dementjewa der Hitze von New Haven nicht gewachsen

Jelena Dementjewa hat das russische Duell bei den 127. Offenen Tennis-Meisterschaften der USA gegen Swetlana Kusnezowa frühzeitig aufgeben müssen. Kusnezowa gewann das Halbfinale somit 4:6, 6:3, 3:0.

Jelena Dementjewa hat ihre Generalprobe für die am Montag beginnenden 127. Offenen Tennis-Meisterschaften der USA frühzeitig beenden müssen. Im russischen Halbfinalduell des WTA-Turniers musste die Olympiazweite von Sydney und frühere US-Open-Finalistin beim Stand von 6:4, 3:6, 0:3 gegen die topgesetzte Swetlana Kusnezowa aufgeben.

Kusnezowa, die 2004 das US-Open-Endspiel gegen Dementjewa gewonnen hatte, trifft nach der "Hitzeschlacht von New Haven" im Finale nun auf die Ungarin Agnes Szavay. Die 18 Jahre alte Qualifikantin setzte sich in einem Match mit 14 Breaks nach 137 Minuten mit 4:6, 6:1, 7:5 gegen die Griechin Eleni Daniilidou durch. Daniilidou hatte in der ersten Runde Martina Müller aus Hannover bezwungen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%