Tennis WTA
Grönefeld erteilt Schruff eine Lehrstunde

Im rein deutschen Zweitrunden-Duell des WTA-Turniers in Indian Wells/Kalifornien ließ Anna-Lena Grönfeld Julia Schruff keine Chance. Die Nummer sieben der Setzliste siegte glatt mit 6:1 und 6:0.

Anna-Lena Grönefeld hat ihr Auftaktspiel beim WTA-Turnier in Indian Wells problemlos gewonnen. Dabei hatte es die Nordhornerin sehr eilig: Im deutschen Duell gegen ihre Fedcup-Teamkollegin Julia Schruff ließ sie nichts anbrennen. Sechs Tage nach dem ersten WTA-Titelgewinn ihrer Karriere im mexikanischen Urlauber-Mekka Acapulco setzte sich Grönefeld deutlich mit 6:1 und 6:0 durch und steht damit bereits in der dritten Runde des mit 2,1 Mill. Dollar dotierten Damenturniers.

Als Nummer sieben der Setzliste spielt die Nordhornerin nun gegen die Siegerin des Matchs zwischen der Slowakin Marina Sucha und Anna Smashnova (Nr. 26) aus Israel um den Achtelfinaleinzug. Julia Schruff, die im Gegensatz zu Grönefeld in der ersten Runde kein Freilos hatte, war mit einem Zwei-Satz-Sieg über die Chinesin Sun Tiantian gestartet.

Als erste von drei deutschen Spielerinnen war die Münchnerin Sandra Klösel in der ersten Runde gescheitert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%