Tennis WTA
Grönefeld im Halbfinale von Istanbul

Das Halbfinale des WTA-Turniers von Istanbul findet mit deutscher Beteiligung statt. Im Viertelfinale setzte sich die an Position zwei gesetzte Anna-Lena Grönefeld gegen die Kroatin Karolina Sprem mit 6:4, 6:4 durch.

Die Nordhornerin Anna-Lena Grönefeld hat zum dritten Mal in diesem Jahr das Halbfinale eines WTA-Turniers erreicht. Im Viertelfinale von Istanbul setzte sich die deutsche Nummer eins mit 6:4, 6:4 gegen Karolina Sprem aus Kroatien durch. In der Runde der letzten Vier trifft Grönefeld bei der Generalprobe für die am Sonntag beginnenden French Open in Paris auf Shahar Peer aus Israel.

Das bislang einzige Duell der beiden entschied Grönefeld im vergangenen Jahr in Stanford für sich. In diesem Jahr stand sie bereits in Charleston im Halbfinale und gewann ihr erstes WTA-Turnier in Acapulco.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%