Tennis WTA
Grönefeld und Schruff starten in Berlin

Anna-Lena Grönefeld und Julia Schruff stehen als deutsche Teilnehmerinnen für die Qatar Telecom German Open fest. Das WTA-Turnier findet vom 8. bis 14. Mai in Berlin statt.

Anna-Lena Grönefeld ist derzeit Deutschlands beste Tennisspielerin. Zusammen mit Julia Schruff steht sie nun auf der Meldeliste für die die Qatar Telecom German Open (8. bis 14. Mai) in Berlin. Die 20-jährige Grönefeld kam als Nummer 16 der Weltrangliste problemlos ins Berliner Hauptfeld.

Julia Schruff ist im Ranking die Nummer 63. Die 23 Jahre alte Augsburgerin hatte im Vorjahr in Berlin mit einem Sieg in der zweiten Runde über die French-Open-Gewinnerin von 2004, die Russin Anastasia Myskina, das Achtelfinale erreicht.

Für Anna-Lena Grönefeld, der am 4. März dieses Jahres im mexikanischen Acapulco über die Italienerin Flavia Penetta der erste Turniersieg auf der WTA-Tour gelungen war, ist es bereits der vierte Start in Berlin.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%