Tennis WTA
Henin rauscht im Eiltempo ins Achtelfinale

Durch ein 6:0 und 6:2 über die russische Qualifikantin Jekaterina Makarowa hat die Belgierin Justine Henin als erste Spielerin das Achtelfinale der US Open in New York erreicht. Dort wartet nun die Russin Dinara Safina.

Bei den 127. US Open in New York hat Justine Henin im Eiltempo das Achtelfinale erreicht. Die Weltranglistenerste aus Belgien besiegte die russische Qualifikantin Jekaterina Makarowa mit 6:0, 6:2 und benötigte dafür nur 50 Minuten. Nächste Gegnerin der US-Open-Siegerin von 2004 ist die an Nummer 15 gesetzte Russin Dinara Safina, die Ahsha Rolle aus den USA mit 6:4, 6:3 bezwang.

Wesentlich mehr Mühe beim Einzug ins Achtelfinale hatte die Französin Marion Bartoli. Die an Nummer zehn gesetzte Wimbledonfinalistin gewann 4:6, 6:2, 6:3 gegen Lucie Safarova (Tschechien).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%