Tennis WTA
Jankovic feiert Turniersieg in Birmingham

Jelena Jankovic hat ihren ersten Titelgewinn auf Rasen gelandet. Die French-Open-Halbfinalistin setzte sich im Finale des WTA-Turniers in Birmingham mit 4:6, 6:3, 7:5 gegen die an eins gesetzte Maria Scharapowa durch.

Jelena Jankovic befindet sich im Tenniszirkus weiter auf dem Vormarsch. Die Serbin hat beim mit 200 000 Dollar dotierten WTA-Turnier im britischen Birmingham ihren ersten Titelgewinn auf Rasen gefeiert. Der Shootingstar setzte sich im Finale 4:6, 6:3, 7:5 gegen die topgesetzte Maria Scharapowa durch. Acht Tage vor dem Wimbledon-Start feierte die French-Open-Halbfinalistin gleichzeitig im vierten Duell mit der Russin ihren ersten Sieg.

Jankovic, die in Birmingham ihren vierten Saisonsieg verbuchte, hatte wie Scharapowa am Sonntag vor dem Endspiel auch noch im wegen Regen verlegten Halbfinale antreten müssen. Dabei schlug sie die Italienerin Mara Santangelo 6:1, 7:5, Scharapowa bezwang die Französin Marion Bartoli 7:5, 6:0.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%