Tennis WTA
Jankovic zieht ins Finale von Moskau ein

Die Weltranglistenerste Jelena Jankovic steht nach ihrem 0:6, 6:1, 6:0-Sieg über Olympiasiegerin und Lokalmatadorin Jelena Dementiewa im Finale des WTA-Turniers in Moskau.

Die Weltranglistenerste Jelena Jankovic hat das Duell gegen Olympiasiegerin Jelena Dementiewa mit 0:6, 6:1, 6:0 gewonnen und als erste Spielerin das Endspiel des WTA-Turniers in Moskau erreicht. Im Finale trifft die 23-jährige Serbin auf Wera Swonarewa, die sich im russischen Duell 6:2, 7:6 (7:5) gegen Dinara Safina durchsetzte.

Jankovic gab im ersten Satz gleich dreimal den Aufschlag gegen die drei Jahre ältere Lokalmatadorin ab, entschied aber nach 77 Minuten das Match souverän für sich. Auf dem Weg zu ihrem vierten Saisontitel feierte Jankovic im neunten Vergleich mit Dementiewa den sechsten Sieg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%