Tennis WTA
Kerber zeigt Kampfgeist, Malek chancenlos

Angelique Kerber aus Kiel ist ins Achtelfinale des WTA-Turniers von s'Hertogenbosch eingezogen. Die 19-Jährige setzte sich nach drei Sätzen gegen die Taiwanesin Chan Yung-Jan durch. Tatjana Malek schied unterdessen aus.

Angelique Kerber hat sich nach einem hart umkämpften Drei-Satz-Sieg gegen die Taiwanesin Chan Yung-Jan für das Achtelfinale des WTA-Turniers in s'Hertogenbosch qualifiziert. Die Kielerin gab den ersten Satz mit 3:6 ab, holte die Folgedurchgänge dann aber mit 6:3 und 6:4. Die 19-Jährige trifft in der Runde der letzten 16 nun auf die russische Qualifikantin Jelena Wesnina.

Unterdessen hat sich Tatjana Malek im Achtelfinale geschlagen geben müssen. Die Bad Saulgauerin verlor gegen Flavia Pennetta aus Italien mit 0:6, 4:6.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%