Tennis WTA
Kusnetzowa fertigt Mauresmo ab

In nur 78 Minuten bereitete Swetlana Kusnetzowa beim WTA-Turnier von Miami dem Auftritt der Weltranglistenersten Amelie Mauresmo aus Frankreich ein Ende. Die Russin trifft im Finale auf Landsfrau Maria Scharapowa.

Die Weltranglistenerste Amelie Mauresmo hat im Halbfinale des WTA-Turniers von Miami eine wahre Lehrstunde erhalten. Die Russin Swetlana Kusnetzowa ließ der Französin beim 6:1, 6:4-Erfolg nicht den Hauch einer Chance und trifft nun auf ihre Landsfrau Maria Scharapowa, die wegen der Knöchelverletzung von Mauresmos Landsfrau Tatiana Golovin kampflos ins Finale einzog.

Mauresmo erlaubte sich in ihrer 78-minütigen Partie gleich 29 leichte Fehler und konnte im zweiten Durchgang gleich drei Breakchancen nicht nutzen. Kusnetzowa dagegen machte 33 Gewinnschläge und verwandelte ihren dritten Matchball.

Scharapowa führte gegen Golovin in einem hart umkämpften Duell mit 6:3, 6:7 (5:7) und 4:3 als die 18-jährige Französin aufgeben musste.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%