Tennis WTA
Lisicki erreicht Halbfinale von Memphis

Das Tennis-Turnier in Memphis wird Sabine Lisicki in guter Erinnerung behalten. Die Berlinerin hat die Veranstaltung genutzt, um erstmals in 2009 ein Halbfinale zu erreichen.

Fed-Cup-Spielerin Sabine Lisicki läuft beim WTA-Turnier in Memphis zur Bestform auf. Die Berlinerin steht bei ihrem zweiten Saisonstart auf der WTA-Tour erstmals im Halbfinale.

In der Runde der letzten Acht bezwang die an Nummer sechs gesetzte 19-Jährige die drei Plätze vor ihr eingestufte Tschechin Lucie Safarova mit 6:3, 6:4. Im Halbfinale trifft Lisicki auf die an Nummer zwei gesetzte Weißrussin Victoria Asarenka, die 6:4, 6:2 gegen die Französin Pauline Parmentier gewann.

Petzschner scheitert an Kunizyn

Das ATP-Turnier auf gleicher Anlage findet seit Donnerstag dagegen ohne deutsche Beteiligung statt. Nach Tommy Haas (Hamburg) und Simon Greul (Stuttgart) verabschiedete sich auch Philipp Petzschner. Der Bayreuther unterlag im Achtelfinale dem Russen Igor Kunizyn 6:3, 4:6, 4:6.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%