Tennis WTA
Scharapowa erobert Weltranglistenplatz zwei

Maria Scharapowa wird ab Montag in der WTA-Weltrangliste auf Platz zwei geführt. Im Halbfinale setzte sich die 19-Jährige in Linz 7:5, 7:5 gegen die Schweizerin Patty Schnyder durch und sammelte damit die nötigen Punkte.

Bei den Linz Open hat Maria Scharapowa den Finaleinzug und damit den Sprung auf Platz zwei der Weltrangliste geschafft. Beim WTA-Turnier setzte sich die 19-jährige Russin im Halbfinale 7:5, 7:5 gegen die Schweizerin Patty Schnyder durch und zog im Ranking an der Belgierin Justine Henin-Hardenne vorbei.

Im Endspiel bekommt es die Nummer eins der Setzliste am Sonntag im russischen Duell mit Nadja Petrowa zu tun, die in ihrem Semifinale gegen die Tschechin Nicole Vaidisova beim 6:1, 6:2-Sieg locker die Oberhand behielt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%