Tennis WTA
Scharapowa feiert ersten Titel des Jahres

Durch einen Dreisatzsieg über die Schweizerin Patty Schnyder hat sich Maria Scharapowa in San Diego den ersten Turniersieg des Jahres gesichert. Die Russin setzte sich im Finale mit 6:2, 3:6 und 6:0 durch.

Die Russin Maria Scharapowa hat ihr erstes Turnier in der laufenden Saison gewonnen. Im Finale des WTA-Turniers in San Diego setzte sich die an Nummer eins gesetzte Russin gegen die Schweizerin Patty Schnyder 6:2, 3:6 und 6:0 durch. Vor allem Scharapowas kraftvolle Schläge von der Grundlinie machten Schnyder schwer zu schaffen.

"Im vergangenen Jahr habe ich hier schon gewonnen, um im Anschluss die US Open zu gewinnen. Das gibt mir viel Selbstvertrauen", freute sich die Russin nach dem Spiel. Scharapowa ist nach Venus Williams die erste Spielerin seit 2002, die den Titel beim Turnier in San Diego verteidigen konnte.

Für Scharapowa war der Sieg in Kalifornien der erste Turniergewinn seit Oktober 2006. Damals hatte sich die Nummer zwei der Weltrangliste in Linz in die Siegerliste eingetragen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%