Tennis WTA
Scharapowa in Amelia Island im Viertelfinale

Beim mit 600 000 Dollar dotierten WTA-Turnier in Amelia Island ist Maria Scharapowa ins Viertelfinale eingezogen. Dort trifft die Russin auf Alona Bondarenko aus der Ukraine.

Die topgesetzte Russin Maria Scharapowa hat beim mit 600 000 Dollar dotierten WTA-Turnier in Amelia Island/Florida die Runde der letzten Acht erreicht. Im Achtelfinale setzte sich die 20-Jährige 7:6 (7:3), 5:7, 7:6 (7:1) gegen Medina Garrigues (Spanien/Nr. 15) durch. Scharapowas nächste Gegnerin ist Alona Bondarenko (Ukraine).

Für die an Nummer zwei gesetzte Anna Tschakwetadse kam dagegen das Aus. Die Russin musste sich Dominika Cibulkova (Slowakei) 2:6, 6:3, 1:6 geschlagen geben. Cibulkova muss sich nun im Viertelfinale mit Amelie Mauresmo aus Frankreich auseinandersetzen, die Agnieszka Radwanska (Polen/Nr. 7) 3:6, 7:5, 7:6 (8:6) besiegte.

Außerdem kommt es zu den Begegnungen zwischen Lindsay Davenport (USA) und der Ungarin Agnes Szavay sowie der Französin Alize Cornet gegen Virginie Razzano (ebenfalls Frankreich).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%