Tennis WTA
Scharapowa, Williams und Petrowa im Schongang

Nach Martina Hingis und Amelie Mauresmo haben auch Maria Scharapowa, Nadja Petrowa und Serena Williams bei den 126. US Open in New York die zweite Runde erreicht. Scharapowa besiegte Michaella Krajicek dabei 6:3, 6:0.

Bei den 126. US Open in New York haben sich die Favoritinnen keinen Ausrutscher erlaubt. Nach Martina Hingis und Amelie Mauresmo haben auch Serena Williams sowie die beiden Russinnen Maria Scharapowa und Nadja Petrowa problemlos die zweite Runde erreicht.

Maria Scharapowa ließ der Niederländerin Michaella Krajicek beim 6:3 und 6:0 überhaupt keine Chance. Die an Nummer drei gesetzte Russin trifft in der zweiten Runde nun auf die Französin Emilie Loit, die sich zum Auftakt gegen Camille Pin (FRA) durchsetzte. Auch Scharapowas Landsfrau Nadja Petrowa hat die erste Hürde genommen. Die an Nummer fünf gesetzte Petrowa besiegte Clarisa Fernandez aus Argentinien 6:2, 6:1.

Die zweifache US-Open-Siegerin Serena Williams steht ebenfalls in Runde zwei. In ihrem Auftaktmatch bezwang sie die Spanierin Lourdes Dominguez 6:1, 6:2 und trifft nun auf Daniela Hantuchova. Die an Nummer 17 gesetzte Slowakin besiegte in der ersten Runde Bethanie Mattek aus den USA 7:5 und 6:3.

Mauresmo und Hingis weiter dabei

Die Weltranglistenerste Amelie Mauresmo aus Frankreich ließ bei der Wiederaufnahme der wegen Regens unterbrochenen Partie gegen die deutsche Qualifikantin Kristina Barrois aus Bois beim 6:1 und 7:5 nichts anbrennen.

Martina Hingis gelang derweil ein 4:6, 6:1 und 6:3-Erfolg über die Chinesin Shuai Peng, die die ehemalige Weltranglistenerste aus der Schweiz zumindest im ersten Satz ins Schwitzen brachte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%