Tennis WTA
Schruff nimmt Auftakthürde Asagoe

In der ersten Runde des WTA-Turniers von Charleston/USA hat Julia Schruff die Japanerin Shinobu Asagoe mit 5:7, 6:2, 6:4 bezwungen. Nun trifft die Augsburgerin in Runde zwei auf Lucie Safarova aus Tschechien.

Tennis-Profi Julia Schruff hat die erste Runde beim WTA-Turnier in Charleston im US-Bundesstaat South Carolina überstanden. Die Augsburgerin besiegte die Japanerin Shinobu Asagoe nach anfänglichen Schwierigkeiten am Ende sicher mit 5:7, 6:2, 6:4. Damit trifft Schruff in der zweiten Runde auf die an Nummer 14 gesetzte Tschechin Lucie Safarova.

Für Vanessa Henke aus Brabach war das Turnier dagegen schnell beendet. Die Qualifikantin unterlag Meghann Shaughnessy aus den USA nach 88 Minuten mit 3:6, 3:6, schaffte im zweiten Satz aber immerhin ein Break.

Als Nummer sechs der Setzliste hat Anna-Lena Grönefeld in der ersten Runde ein Freilos. Erste Gegnerin der Nordhornerin ist am Mittwoch die Spanierin Virginia Ruano Pascual, die ihr Auftaktmatch gegen Shenay Perry (USA) 6:0, 7:5 gewann.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%