Tennis WTA
"Sister Act" im Halbfinale von Bangalore

Im Halbfinale vom WTA-Turnier in Bangalore kommt es zum direkten Duell der beiden Williams-Schwestern. Venus besiegte Wera Swonarewa, Serena eliminierte Anastasja Rodjonowa.

Beim mit 600 000 Dollar dotierten WTA-Turnier im indischen Bangalore kommt es, wie von den Fans erhofft, zum Schwesternduell zwischen den beiden US-Stars Venus und Serena Williams. Die Doppel-Olympiasiegerinnen von Sydney 2000 und ehemaligen Weltranglistenersten treffen am Samstag im Halbfinale aufeinander. Im zweiten Semifinale tritt die Schweizerin Patty Schnyder gegen Zi Yan aus China an.

Auf dem Weg in die Vorschlussrunde schalteten die Williams-Girls jeweils russische Gegnerinnen aus. Die an Nummer zwei gesetzte Venus Williams gewann 6:1, 6:4 gegen die Russin Wera Swonarewa, und als Nummer drei der Setzliste siegte Serena Williams 6:1, 6:4 gegen Anastasja Rodjonowa. Schnyder hatte zuvor die Usbekin Akgul Amanmuradowa 4:6, 6:4, 7:6 (7:1) bezwungen, Yan schlug die topgesetzte Serbin Jelena Jankovic 6:3, 3:6, 6:3.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%