Tennis WTA
Verlängerung des Damen-Turniers in Berlin möglich

Wegen des anhaltenden Regens schließen die Organisatoren der Qatar Telecom German Open eine Verlängerung des Damen-Tennisturniers in Berlin um einen Tag bis Montag nicht mehr aus.

Die Organisatoren der Qatar Telecom German Open ziehen eine Verlängerung des Damen-Tennisturniers in Berlin um einen Tag bis Montag in Erwägung. "Wenn es so weitergeht, kann es passieren, dass wir die Finals erst am Montag spielen können", sagte Turnierdirektor Ayman Azmy am Freitag. Davon könnten sowohl das Einzel- als auch das Doppel-Endspiel betroffen sein.

Eine Entscheidung könne allerdings nur kurzfristig getroffen werden und hängt maßgeblich von den sich ergebenden Spielpaarungen ab. Denn die Tennisprofis dürfen auf der WTA-Tour pro Tag nur zwei Partien bestreiten. "Die letze Option wäre, die Doppelkonkurrenz abzubrechen", sagte Asmy.

Zeitplan weit in Verzug

Das Berliner Turnier wurde seit Anfang der Woche immer wieder wegen starker Regenschauer unterbrochen. Für Freitagnachmittag hatte es sogar eine Unwetterwarnung gegeben. Bis zu diesem Zeitpunkt lagen die Organisatoren sechs Spiele hinter dem Zeitplan zurück.

Erst beim WTA-Turnier in der vergangenen Woche in Warschau hatte das Finale wegen des schlechten Wetters auf Montag verschoben werden müssen. Dort gewann die belgische Weltranglistenerste Justine Henin gegen die Ukrainerin Aljona Bondarenko. Vorjahres-Finalistin Henin steht in Berlin mittlerweile in der Runde der letzten Acht.

"Der größte Verlust für uns ist nicht der finanzielle, sondern dass wir durch das Wetter den Zuschauern nicht das Tennis bieten können, das wir gern hätten", meinte Azmy: "Wir müssen darüber nachdenken, wie wir das in Zukunft sicherstellen können." Der Bau eines Dachs über dem Steffi-Graf-Stadion sei aber eher unwahrscheinlich.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%