Tischtennis EM
Timo Boll als Kapitän zur Heim-EM

Der Weltranglistendritte Timo Boll ist der Kapitän des deutschen Teams bei der Tischtennis-EM. Die kontinentalen Titelkämpfe finden vom 13. bis 20. September in Stuttgart statt.

Mit dem dreifachen Titelverteidiger Timo Boll an der Spitze geht der Deutsche Tischtennis-Bund (Dttb) in die Heim-EM in Stuttgart. Neben dem 28 Jahre alten Weltranglistendritten nominierte der Verband neun weitere Spieler für den Saisonhöhepunkt vom 13. bis 20. September.

"Wir werden sicherlich mehr Druck verspüren, weil wir eben vor eigenem Publikum spielen. Jeder wird gegen uns noch einen Tick besser spielen. Aber unsere Spieler können damit umgehen und werden jede kritische Situation meistern", sagte Bundestrainer Richard Prause.

Team will erfolgreiche Titelverteidigung

In der schwäbischen Metropole streben die deutschen Männer in allen drei Wettbewerben die erfolgreiche Titelverteidigung an. Letztmals fand 1992 eine EM in Stuttgart statt. Damals gewann der heutige Co-Trainer Jörg Roßkopf Gold im Einzel, das Team holte Bronze.

Die Nationalmannschaft beendete am Donnerstag in Rotenburg an der Fulda ihren letzten von drei Vorbereitungslehrgängen. Bis zum EM-Beginn bereiten sich die Spieler in ihren jeweiligen Wohnorten individuell auf die Titelkämpfe vor.

In der am ersten Turniertag beginnenden Team-Konkurrenz tritt Titelverteidiger Deutschland mit den im Vorjahr in St. Petersburg siegreichen Boll, Dimitrij Ovtcharov, Christian Süß, Bastian Steger und Patrick Baum an. Gruppengegner sind Frankreich, Dänemark und Spanien. Die besten beiden Teams qualifizieren sich für das Viertelfinale.

Im Doppel treten neben den Titelverteidigern Boll/Süß die Paare Ovtcharov/Steger, Baum/Lars Hielscher, Zoltan Fejer-Konnerth/Patrick Franziska und Ruwen Filus/Philipp Floritz an.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%